Rehkitzrettung Probstei

Das sind wir:

Wir sind eine Gruppe mit freiwilligen Helfern, die mit Kindern und Hunden die Wiesen einen Nachmittag/Abend vor dem Mähen (ca. Ende April bis Anfang Juni) abläuft, um die Kitze vor dem Mähtod zu bewahren.

Die Landwirte geben uns eins bis zwei Tage vor dem Mähbeginn Bescheid, wann sie mähen wollen. Wir gehen dann am den Nachmittag/Abend vor dem Mähen diese Wiesen ab. Der Geruch von Menschen und Hunden hält mehrere Stunden an, sodass die Rehkitze, auch wenn wir keines finden, von ihren Müttern noch abends aus der Wiese geholt werden.

Finden wir ein Kitz, wird es mit sehr viel Gras auf ein Nachbarfeld gesetzt. Viel Gras ist erforderlich, damit das Kitz keine menschlichen Gerüche annimmt und von der Mutter nicht abgestoßen werden wird. Im Nachbarfeld holt es die Ricke, die alles genau aus der Ferne beobachtet, weg und bringt es an einen sicheren Ort.

Führt man so eine Aktion nicht durch, erleiden die Kitze den sicheren Mähtod oder werden schwer verletzt, da sie in den ersten Wochen noch ihren „Drückinstinkt“ haben. Sie drücken sich bei Gefahr ganz flach in das Gras – was ihnen bei Feinden wie dem Fuchs sicherlich helfen kann, jedoch nicht beim Mähwerk. 

Rehkitzrettung mit der Drohne:

Ab Frühjahr 2020 steht uns eine Drohne mit Wärmebildkamera zur Verfügung. Das wird unsere Suche nach den Kitzen, gerade auch bei sehr großen Flächen, sehr erleichtern. Bei so einer Aktion treffen wir uns vor dem Sonnenaufgang und tragen die von der Drohne gefundenen Kitze in Kartons an den Wiesenrand und warten dort, bis der Landwirt zeitnah die Fläche gemäht hat. Danach lassen wir die Kitze wieder frei. Die Ricken bleiben immer in der Nähe Ihrer Kitze und bringen sie, sobald alles wieder ruhig ist, an einen anderen Ort.

Du bist gern früh morgens unterwegs und möchtest bei einer solchen Aktion mitwirken?

Dann schicke uns eine Email! Wir freuen uns sehr!

Mail: kristinscharnberg@googlemail.com

Hallo Lieber Landwirt:

Dürfen wir Dir helfen ?
Wir wissen, wie schwer es ist diese Flächen alleine zu bewältigen.
Gern würden wir Dich unterstützen.
Bei Interresse schicke uns eine Mail. Wir freuen uns !

Mail: kristinscharnberg@googlemail.com

rehkitzrettung in anderen Regionen gründen:

Du kommst aus einer anderen Region und möchtest auch eine rekkitzrettung organisieren ?
Wir stehen Dir gerne mit Rat und Tat zur Seite, wenn Du Fragen hast oder Tpps brauchst.Schicke uns eine Mail. Wir freuen uns !

Mail: kristinscharnberg@googlemail.com

Unsere Wünsche:

Natürlich möglichst viele Rehkitze vor dem grausamen Mähtod retten !

Die Rehkitzrettung soweit verbreiten, dass jede Region sein eigenes Rehkitz-Retterteam hat, das den Landwirten hilft !

Eure Rehkitzrettung-Probstei

Rehkitzrettung Probstei- Kristin Scharnberg Mail: kristinscharnberg@googlemail.com

© 2019 Creatives Web Hamburg Hans Schwartz Estedeich 55 21129 Hamburg